Die Linux-Gruppe

Tux

Tux, der Linux-Pinguin, wurde von Larry Lewing erschaffen.

Themenschwerpunkte

  • Betrieb und Betreuung des Netzwerkes im Computer-Club zusammen mit der Netzwerkgruppe
  • Pflege des clubeigenen Servers sowie der Linux-Rechner (PCs) und BSD-Unix-Rechner (Suns)
  • Pflege der clubeigenen Web-Seiten und Mailinglisten
  • Pflege der AcHso-Web-Seiten inkl. Orga-Mailingliste
  • Serveradministration
  • Test neu erschienener Software
  • Beratung und Hilfe für Einsteiger und Fortgeschrittene zu Unix-Problemen im allgemeinen, Linux-Problemen im besonderen, Netzwerkkonfiguration sowie C-/C++-Programmierung
  • Betreuung des Internetzugangs und der Services

Installationen

Von Zeit zu Zeit veranstaltet die Linux-Gruppe Installations-Seminare, die nicht nur die Installation eines Linux-Systems, sondern auch ausgewählte Aspekte eines Posix-Systems erklären. Die Folien zu den Vorträgen sind selbstverständlich auf unseren Webseiten verfügbar (siehe links Unternavigation Seminarfolien). Wir stehen aber auch indiviudell an unseren Abenden Dienstags und Donnerstags zur Problemlösung zur Verfügung. Nach terminlicher Vorabsprache können wir auch dann Linux-Systeme installieren.

Aktuelles

Den Multimediaserver haben wir als Demoserver fertigestellt.
Wir bauen gerade an einer Modellbahnsteuerung unter Linux. Die generelle Steuerung unter Linux mit Debian und Rocrail funktioniert, aber die Weichen sollen noch automatich geschaltet werden. Die Modellbahnsteuerung führt zu einem intensiven Austausch und zu einer Unterstützung beim Troubleshooting durch unsere Elektronikgruppe.
Weiterhin läuft unser SUN SPARC ULTRA 64 nun unter Debian Linux.
Außerdem bauen wir gerade einen Webcamserver auf, der mit mehren Webcams Bilder und auf Anforderung Streams erzeugen soll.

Nebenher werden auch noch die eigenen Linuxrechner modernisiert. Aktuell laufen folgende Linux-Distribitionen bei uns auf den Club-Rechnern: Ubuntu, OpenSuse, Debian. Zu weiteren Distributionen liegen ebenfalls Erfahrungen vor.

In Zusammenarbeit mit der Elektronikgruppe haben wir unter Linux und der freien Modellbahnsteuerungssoftware Rocrail eine kleine Demo-Modellbahn aufgebaut. Diese Modellbahnplatte stellen wir immer im Rahmen von CCAC-Auftritten vor.

Server

Unsere Server und Firewalls laufen ebenfalls unter Linux

Eine Kurzübersicht alle CCAC-Projekte finden Sie hier.

Gruppenleiter: Alfred Arnold


Last modified: Mon 11 Jul 2011 11:57:51 by Kai Klopp